Blockflöte

Die Blockflöte

Die Blockflöte hat ihren Ruf als Kinder- und Laieninstrument längst abgelegt und steht mittlerweile als gleichberechtigtes Instrument im Musikleben. Durch ihre leicht erscheinende Anblasart garantiert sie einen schnellen Erfolg. In einer Gruppe von 2-3 Kindern wird am Anfang unterrichtet. Nach ca. 2 Jahren wird der Unterricht durch das Erlernen der Altblockflöte ergänzt. Die fortgeschrittenen Schüler und Schülerinnen erlernen auch die anderen Vertreter der Blockflötenfamilie (Tenor- und Bassflöte).

 

Spielmöglichkeiten:

  • Solistisch
  • Kammermusik
  • Blockflötenensemble

 

Vorbildung:

  • Musik. Früherziehung
  • Musik. Grundausbildung
  • ohne Vorbildung (altersabhängig)

Alter: ab 6 Jahren

 

Üben: 20 Minuten

 

Unterrichtsbegleitendes Angebot

Die Schüler und Schülerinnen können an Vorspielen und Konzerten der Musikschule teilnehmen.

 

Instrument

Kein Mietinstrument

Sopranblockflöte ab 25 €.

Altblockflöte ab 200 €.